Lade Termine

« Alle Termine

  • Diese Termin hat bereits stattgefunden.

Das zerbrechliche Paradies – Besuch der Ausstellung im Gasometer Oberhausen | Verbandszeug 2022

25. September 2022

Kostenlos

Kommt mit in die eindrucksvolle Ausstellung im Gasometer Oberhausen. „Das zerbrechliche Paradies“ thematisiert in beeindruckenden und preisgekrönten Fotografien, Videos und interaktiven Elementen die Schönheit der Natur und den Einfluss des Menschen auf die Umwelt.

Die großformatigen Bilder und die weiteren Exponate zeichnen die Klimageschichte unseres Planeten nach, beeindrucken und ermahnen gleichzeitig, wie der Mensch mit dem „Paradies Erde“ umgeht. Ein besonderes Highlight ist die riesige Erdkugel, die im 100m hohen Luftraum des Gasometers „schwebt“, auf die hochauflösende Satellitenbilder projiziert werden. Für die Mutigen unter euch gibt’s dann noch die Möglichkeit auf das 117m hohe Dach des Gasometers zu fahren und einen einmaligen Blick auf das Ruhrgebiet zu erleben. Die Anreise erfolgt morgens/vormittags gemeinsam aus Düsseldorf.

Treffpunkt und Startzeit werden noch bekannt gegeben | Anmeldung bis zum 12.9.2022 per Mail an tim.noetzel(at)bdkjdus.de

Details

Datum:
25. September 2022
Eintritt:
Kostenlos

Veranstaltungsort

wird angekündigt

Veranstalter

BDKJ Düsseldorf
Telefon:
0211 566 54 30
E-Mail:
cornelia.seger@bdkjdus.de
Veranstalter-Website anzeigen

10. Januar 2023

Fahrt in die Gedenkstätte Buchenwald

„Jedem das seine“ ließ die SS in das Eingangstor des Konzentrationslagers Buchenwald schreiben. Die Inschrift sollte die Gefangenen demütigen und ihre brutale Ausgrenzung rechtfertigen. Über 250.000 Menschen verschleppten die Nazis…
3. Januar 2023

Verbandszeug – Erstes Halbjahr 2023

Das Verbandszeug* in digitaler Version ist da! Das Team der Bildungsreferent*innen hat wieder ein buntes Programm gestrickt und freuen uns viele von euch bei unseren Veranstaltungen begrüßen zu können. Gedruckte…
27. Dezember 2022

Kein Vergessen! Erinnern an den Mordanschlag von Solingen 1993

Am 29. Mai 1993 verübten vier junge Neonazis einen rassistischen und extrem rechten Brandanschlag auf das Haus der Familie Genç in Solingen. Fünf Familienmitglieder kamen bei dem Anschlag ums Leben.…