Die Fachstelle Demokratische Jugendbildung

Politische Bildung ist schon immer ein wichtiger Bestandteil der Arbeit des Jugendrings Düsseldorf. Mit der „Fachstelle Demokratische Jugendbildung“ ist sie seit September 2020 auch hauptamtlich im Bildungsreferat verankert. Ihren Schwerpunkt hat die Fachstelle in der historisch-politischen Bildungsarbeit. Ausgehend von der Auseinandersetzung mit der Vergangenheit möchten wir Jugendliche zu einem kritischen Blick auf die Gegenwart anregen und gemeinsam mit ihnen Ideen für die Zukunft unserer Gesellschaft diskutieren. Ist es möglich, aus der Geschichte zu lernen? Wie kann jede und jeder Einzelne im Alltag Haltung zeigen? Welche Erwartungen haben wir an eine offene und demokratische Gesellschaft?

Junge Menschen sollen motiviert werden, Initiative zu ergreifen und Erinnerungskultur aktiv mitzugestalten. Darüber hinaus möchten wir Jugendliche ermutigen, sich für Demokratie und Toleranz sowie gegen gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit einzusetzen. Demokratische Bildung verstehen wir dabei wörtlich: Selbstbestimmtes Lernen und eine Begegnung auf Augenhöhe sind Grundsätze unserer Arbeit. Junge Menschen werden mit ihren Fragen und Interessen ernst genommen und in ihrem Engagement unterstützt. Daher ist es uns ein Anliegen, Veranstaltungen und Projekte zu fördern, die von Jugendlichen angestoßen und von ihnen eigenständig umgesetzt werden.

Neues aus der Fachstelle

20. Dezember 2023
Fahrt nach Berlin 2024
Schnell sein und einen Platz sichern! Politik hautnah erleben – das könnt ihr im September 2024 bei unserer Fahrt nach Berlin. Beim Besuch des Deutschen Bundestages und bei einem Gespräch…
7. Dezember 2023
Europa-Cafés
Ab März lädt der Jugendring zu vier Europa-Cafés ins Haus der Jugend ein. Bei den Austauschformaten stehen einmal im Monat jeweils unterschiedliche Oberthemen mit Europabezug im Mittelpunkt: So beschäftigen wir…
13. November 2023
Comedy gegen rechts mit Senay Duzcu
Nach drei Jahren Pause kehrt „Comedy gegen rechts“ endlich zurück ins Haus der Jugend! Senay Duzcu wird uns mit ihrem Programm „Drama Türkin“ zum Lachen und Nachdenken bringen. Die rebellische…
19. Juli 2023
Demokratie Festival: Jetzt anmelden!
Am 19. August dreht sich beim Demokratie Festival Düsseldorf alles um euch und die Frage „Was hält die Gesellschaft zusammen?“ Junge Menschen zwischen 14 und 29 Jahren erwartet bei unserem kostenlosen Festival im Haus…
10. Januar 2023
Fahrt in die Gedenkstätte Buchenwald
„Jedem das seine“ ließ die SS in das Eingangstor des Konzentrationslagers Buchenwald schreiben. Die Inschrift sollte die Gefangenen demütigen und ihre brutale Ausgrenzung rechtfertigen. Über 250.000 Menschen verschleppten die Nazis…
27. Dezember 2022
Kein Vergessen! Erinnern an den Mordanschlag von Solingen 1993
Am 29. Mai 1993 verübten vier junge Neonazis einen rassistischen und extrem rechten Brandanschlag auf das Haus der Familie Genç in Solingen. Fünf Familienmitglieder kamen bei dem Anschlag ums Leben.…
15. Dezember 2022
Zum Weiterlesen: Sportswashing in Katar
Tipps zum Weiterlesen und Quellenangaben zum Post vom 15.12.: Heute geht es um „Sportswashing“ – was steckt dahinter? Was bringt Staaten dazu, ein Großevent wie eine WM auszutragen? Sportswashing Mit…
22. November 2022
Zum Weiterlesen: Menschenrechte in Katar
Tipps zum Weiterlesen und Quellenangaben zum Post vom 22.11.: Menschenrechte. Freiheiten. Gleichberechtigung. Wie ist die Lage im Land des WM-Gastgebers? Katar steht häufig wegen Menschenrechtsverletzungen in der Kritik. Wir schauen…

Ansprechpartnerin

Katharina Schunck

Bildungsreferentin

Demokratische Jugendbildung