Lade Termine

« Alle Termine

Verschwörungsdenken und anderen Schwierigkeiten im Verbandsalltag begegnen

22. April | 10:00 - 14:30

Kostenlos

Diverse Umfragen zeigen – bereits vor der Corona-Pandemie waren Verschwörungsideologien weit verbreitet. Die aktuelle Welle des Verschwörungsglaubens macht ein gesellschaftliches Problemfeld deutlich, das nicht mit der Pandemie wieder verschwindet. Sie stellt zudem in der Schule, dem Betrieb, der Universität und in den Verbänden Akteur*innen vor Probleme, wenn gemeinsame Diskussionen auf das geschlossene Weltbild des Verschwörungsdenkens prallen.

Der Workshop möchte ein ausreichendes Problembewusstsein vermitteln und Argumente sowie Handlungsoptionen an die Hand geben. Verschwörungstheoretiker*innen sind von der Falschheit ihrer Meinung nicht einfach zu überzeugen und es gibt kein einfach anzuwendendes Patentrezept.

Der Workshop ist für alle Personen ab 16 Jahren geeignet.

Anmeldung bis zum 19.4.2023 per Mail an marius.krebber(at)duesselfalken.de

Details

Datum:
22. April
Zeit:
10:00 - 14:30
Eintritt:
Kostenlos

Veranstalter

SJD – Die Falken, KV Düsseldorf
Telefon:
0211 – 929 44 12
E-Mail:
marius.krebber@duesselfalken.de
Veranstalter-Website anzeigen

10. Januar 2023

Fahrt in die Gedenkstätte Buchenwald

„Jedem das seine“ ließ die SS in das Eingangstor des Konzentrationslagers Buchenwald schreiben. Die Inschrift sollte die Gefangenen demütigen und ihre brutale Ausgrenzung rechtfertigen. Über 250.000 Menschen verschleppten die Nazis…
3. Januar 2023

Verbandszeug – Erstes Halbjahr 2023

Das Verbandszeug* in digitaler Version ist da! Das Team der Bildungsreferent*innen hat wieder ein buntes Programm gestrickt und freuen uns viele von euch bei unseren Veranstaltungen begrüßen zu können. Gedruckte…
27. Dezember 2022

Kein Vergessen! Erinnern an den Mordanschlag von Solingen 1993

Am 29. Mai 1993 verübten vier junge Neonazis einen rassistischen und extrem rechten Brandanschlag auf das Haus der Familie Genç in Solingen. Fünf Familienmitglieder kamen bei dem Anschlag ums Leben.…